Für einen inklusiven Arbeitsmarkt – Politische Forderungen der bag if zur Bundestagswahl 2021

Für mehr Inklusion auf dem Arbeitsmarkt wendet sich die bag if zur Bundestagswahl 2021 mit acht Kernforderungen an die politischen Parteien in Deutschland.

Ausgehend von der UN-Behindertenrechtskonvention stellt die bag if pragmatische und nachhaltige Handlungsempfehlungen zur Verwirklichung eines inklusiven Arbeitsmarktes vor und fordert die politischen Parteien dazu auf, die berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen sukzessive zu stärken.

Konkret setzt sich die bag if mit ihren politischen Forderungen dafür ein, die Rahmenbedingungen für Inklusionsunternehmen und andere inklusiv ausgerichtete Unternehmen zu verbessern, das Budget für Arbeit als Instrument der beruflichen Teilhabe von Menschen mit Behinderungen aufzuwerten und die gesetzlichen Grundlagen für niedrigschwellige Beschäftigungsangebote zu schaffen.

Die politischen Forderungen der bag if zur Bundestagswahl 2021 finden Sie HIER. Gerne können Sie das Positionspapier auch in gedruckter Fassung in der Geschäftsstelle anfordern.